Laden...
.
Referenzcode:  4081

TALENT POOL Supply Management

Schaffhausen, SH, CH

Unbefristet
  
  

Seit 1868 fertigt die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen anspruchsvolle Haute Horlogerie, die höchste Präzision mit exklusivem Design verbindet. Als eine der weltweit führenden Marken im Luxusuhrensegment lebt unser traditionsreiches Unternehmen täglich den Pioniergeist und die Innovationskraft, die unseren Erfolg begründen.

--- FÜR DIESEN TALENT POOL NEHMEN WIR KEINE KANDIDATEN VON AGENTUREN AN ---

 

Was ist ein Talent Pool?

An unserem weltweiten Hauptsitz in Schaffhausen suchen wir laufend talentierte Messtechniker (m/w) Qualitätssicherung. Auch wenn wir aktuell keine Vakanz in diesem Bereich haben, sind wir an Ihrem Profil interessiert. Durch Ihre Registrierung in unserem Talent Pool haben wir die Möglichkeit, Sie bei neuen Vakanzen direkt zu kontaktieren. Beachten Sie, dass wir Sie nur kontaktieren, falls wir eine passende Vakanz für Sie haben. Im Vergleich zu Bewerbungen auf offene Stellen erhalten Sie keine Absage, sollte das Profil nicht passen. Registrieren Sie sich deshalb in unserem Talent Pool und bereiten Sie sich mit uns auf Ihren nächsten Karriereschritt vor!

 

WIR SUCHEN

 

An unserem Hauptsitz in Schaffhausen suchen wir laufend Fachspezialisten für unser Supply Management Team.

 

Wissen Sie, wie Diamanten nach unseren Anforderungen geschliffen werden? Kennen Sie die einzelnen Legierungsbestandteile für Rosé-Gold? Wie funktioniert Superluminova und wie wird es auf Zifferblätter aufgetragen? Was passiert bei der Perlage von Werkteilen?

 

Als Einkäufer/in bei IWC Schaffhausen arbeiten Sie nahe an unseren einzigartigen Produkten. Sie entwickeln ein ausgeprägtes Fachwissen über unsere Produktteile und lernen ganz unterschiedliche Industrien kennen.

Sie erhalten nicht nur einen übergreifenden Einblick in unsere Lieferantenprozesse, sondern gestalten diese in Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten aktiv mit.

 

IHR VERANTWORTUNGSBEREICH

Als Einkäufer/in bei IWC Schaffhausen stellen Sie die Verfügbarkeit aller relevanten Artikel hinsichtlich Qualität, Terminierung und Kostenstruktur sicher. Sie steuern die Bestände und übernehmen die Verantwortung für die Erreichung der Lagerziele. Dies beinhaltet ein aktives Management aller Schnittstellen. Dabei arbeiten Sie eng mit den internen Abteilungen aus der Entwicklung, dem Produkt Management, dem Controlling, der Montage, dem Qualitätsmanagement sowie dem Lager zusammen. Sie garantieren Flexibilität im Projektanlauf, Effizienz in der Serie und stellen ein gutes Risikomanagement sicher.

Als Einkäufer/in betreuen Sie einen Teil des Produktlebenszyklus. Sie besuchen unsere Lieferanten vor Ort, insbesondere in der Westschweiz oder im nahen Ausland. Die Reisetätigkeit liegt bei circa 20 Prozent. Zur täglichen Arbeit gehören auch die Stammdatenpflege, die Nachführung von Lieferterminen sowie das Anlegen von Bestellungen.

 

TALENT POOL Supply Management

 

IHRE HERAUSFORDERUNGEN

Was unsere Manufaktur am Rhein verlässt, garantiert dem zukünftigen Besitzer jeder IWC-Uhr die Einhaltung des legendären IWC-Qualitätsversprechens. Werden Sie Teil dieses Qualitätsversprechens, denn Qualität beginnt beim Einkauf!

 

Das Supply Management verbindet technisches Verständnis mit unternehmerischem Können. Als Einkäufer/in brauchen Sie ein gutes Prozessverständnis sowie die Fähigkeit mit unterschiedlichen Ansprechpartnern sowohl auf Französisch wie auch auf Deutsch zu kommunizieren. Neben organisatorischen und koordinativen Fähigkeiten müssen Sie auch einen Blick für das „Big Picture“ haben und Projekte eigenverantwortlich umsetzen. Es gilt nicht nur die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Lieferanten aufrecht zu erhalten, sondern diese zu intensivieren. Durch die Reduktion der Durchlaufzeiten sowie einer hohen Liefertreue werden Sie den Marktbedürfnissen auch in Zukunft gerecht. Dabei zeigen Sie Flexibilität im Umgang mit sich verändernden Endkundenbedürfnissen.

 

IHRE VORTEILE

IWC stellt klare Anforderungen an ihre Lieferanten. Sie haben daher eine starke Verhandlungsposition und können Einfluss auf Entscheidungen nehmen. Gleichzeitig helfen Sie, das bestehende Lieferantenportfolio weiter auszubauen und zu stärken. Zudem sind wir durch die Zugehörigkeit zum Richemont Konzern in einem der wichtigsten Netzwerke der Schweizer Uhrenindustrie tätig.

Bei uns treffen Sie auf ein modernes Arbeitsumfeld an zentraler Lage mit guten Sozialleistungen. Sie arbeiten in einem jungen, dynamischen und leistungsorientierten Team und können sich durch das fachliche Wissen schnell zu einem wichtigen Know-how-Träger entwickeln. Unsere Produkte bestehen aus natürlichen Materialien und stehen unter dem Einfluss unseres internen Design Centers. Wir arbeiten umweltbewusst und haben „Corporate Social Responsibility“ tief in unser Denken und Handeln integriert.

 

IHRE WEITERENTWICKLUNG

Als erfahrene/r Einkäufer/in haben Sie Entwicklungsmöglichkeiten im Supply Management, aber auch in anderen Bereichen, wie Logistik, technisches Projekt Management oder der Qualität. Durch unsere Zugehörigkeit zum Richemont Konzern sind Sie zudem unter dem Dach einer der grössten Luxusgüter-Konzerne mit attraktiven Maisons und spannenden Karriere-Möglichkeiten. Während Ihrer täglichen Arbeit erhalten Sie auch interne Weiterbildungen, um sich in Ihrer Funktion als Einkäufer/in stets zu verbessern. Dies können Verhandlungstrainings, Sprachtrainings, eine Schulung im Lean Management oder Projekt Management Seminare sein. Es ist uns ein Anliegen, dass Sie sich zusammen mit der IWC kontinuierlich weiterentwickeln, um unsere anspruchsvollen Ziele zu erreichen.

 

IHRE QUALIFIKATIONEN

Für die Funktion als Einkäufer/in erwarten wir eine technische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung an einer Hochschule (FH, Universität) oder alternativ eine eidgenössische Ausbildung als Einkäufer oder technischer Kaufmann. Zudem sollten Sie bereits Berufserfahrung als Einkäufer haben, idealerweise im Industrieumfeld. Aufgrund unserer Lieferanten in der Westschweiz sind neben guten Deutsch-Kenntnissen auch Französisch-Kenntnisse wichtig, um mit den verschiedenen Ansprechpartnern auf professionelle Weise kommunizieren zu können. Weiter ist Englisch von grossem Vorteil, insbesondere für die Kommunikation mit internen Schnittstellen.

 

WIR BIETEN

IWC bietet ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld: In der Schweiz verwurzelt, doch international erfolgreich agierend. Im Einklang mit der eigenen Tradition, doch stets auf der Suche nach Innovationen und Verbesserungen. Veränderungsmanagement, Aus- und Weiterbildung sowie persönliche Entwicklung sind daher von zentraler Bedeutung für unseren langfristigen Erfolg.