Laden...
 
.
Referenzcode:  38661

Deputy Boutique Manager / Deputy Boutique Managerin (m/w/d) Frankfurt am Main

Frankfurt, HE, DE

Permanent
  
  

Die Geschichte von Cartier basiert auf Mut und Leidenschaft. Seit über 170 Jahren leben wir den kühnen Pioniergeist, der Teams aus allen Berufsfeldern in den Boutiquen, Werkstätten und Geschäftsstellen inspiriert. Mehr als 7500 Kollegen mit 90 Nationalitäten sind vereint in ihrer Unabhängigkeit und ihrem Engagement für Perfektion. Sie alle streben kontinuierlich danach das Erbe der Maison zu bereichern und die Grenzen der Kreativität zu überwinden. 

  
  

Richemont ist einer der weltweit führenden Konzerne für Luxusgüter mit über 30.000 Mitarbeitern. Das globale Unternehmen mit Sitz in der Schweiz umfasst 20 verschiedene Maisons im Bereich Luxusuhren, Fashion und Schreibinstrumente, darunter etablierte Marken wie Cartier, IWC, Montblanc, Van Cleef & Arpels, Chloé oder Jaeger-LeCoultre.

 

Die Maison Cartier, für Schmuck und hochwertige Uhrenkunst weltberühmt, steht seit 1847 für zeitlose Eleganz und herausragendes Savoir-Faire: Traditionsbewusstsein, Leidenschaft und Innovation werden meisterhaft in den einzigartigen Kreationen vereint. Hier arbeitet ein diverses Team, das seine Leidenschaft zum Beruf macht.

 

Wir suchen am Standort Frankfurt am Main zur Unterstützung unseres Boutique-Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Deputy Boutique Manager (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Vertretung des Boutique Managers (w/m/d) in allen fachlichen, organisatorischen und personellen Angelegenheiten
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Commercial Action-Plans für den Standort Frankfurt am Main sowie Präsentation von weiteren Action-Plänen während des Boutique-Manager-Meetings
  • Sie sind bereit, sich an der Umsetzung der neuen Anforderungen einer verändernden Industrie zu beteiligen und haben Spaß daran, neue Konzepte kreativ und angepasst an den Standort umzusetzen (Verknüpfung zu E-Com, Distant Sales, Traffic Management)
  • Sicherstellung der Profitabilität und Markenwahrnehmung
  • Verkaufscoaching der Mitarbeiter (w/m/d) direkt auf dem Sales Floor
  • Mitarbeitergespräche in Zusammenarbeit oder Vertretung des Boutique Managers (w/m/d)
  • Präsentation der Boutique während internationaler Meetings in München
  • Clienteling: Aufbau und Pflege lokaler und internationaler Kundschaft, sowie Akquise neuer Kundschaft
  • Sie unterstützen das Boutique Management empathisch bei der Entwicklung des New-Luxury-Retail

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem kunden- und serviceorientierten Umfeld des Luxusgüter-Segments (z. B. Juwelier-Einzelhandel, gehobene Hotellerie etc.)
  • Ausgeprägte Führungserfahrung muss vorhanden sein, Sie sollten in der Personalführung erprobt sein - entweder als Abteilungsleiter (w/m/d), Store Manager (w/m/d) oder ähnlich
  • Mehrjährige Erfahrung im Verkauf von Luxus-Artikeln, idealerweise in der Schmuck- und/oder Uhrenbranche
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind erwünscht
  • Belastbarer Teamplayer mit einem sicheren, offenen und angemessenen Auftreten
  • Exakte und präzise Arbeitsweise
  • Kenntnisse in SAP oder einem ähnlichen Warenwirtschaftsprogramm
  • Müheloser Umgang mit digitalen Clienteling und Co-Working Tools wie zum Beispiel Clienteling Apps, Click and Collect-Systemen, etc...

 

Was wir bieten:

 

Wir bieten eine abwechslungsreiche Position in einem dynamischen Team. Neben einer leistungsgerechten Vergütung bieten wir ein umfassendes Paket mit betrieblicher Altersvorsorge, Restaurantgutscheinen, Fahrtkostenzuschuss und kostenlosen Getränken. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihre Bewerbung senden Sie bitte direkt über die Karrierewebsite von Richemont.

 

Diese Anzeige ist vollkommen genderneutral verfasst und sei als solche zu verstehen, da uns als Unternehmen die Diversität ein hohes Anliegen ist.


Erfahren Sie mehr über das Leben bei Cartier



www.careers.cartier.com

Richemont besitzt mehrere der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Luxusgüter, mit

besonderen Stärken bei Schmuck, Uhren und Schreibgeräten. Cartier trat der Gruppe 1988 bei.

Erfahren Sie mehr über die Richemont Gruppe