.
Referenzcode:  42604

Schülerpraktikum zur Berufsorientierung

Glashütte, SN, DE

Trainee/Intern
  
  

Seit der Wiedergeburt der Legende im Jahre 1994 gehört A. Lange & Söhne zu den meist beachteten und erfolgreichsten Uhrenmarken im Luxusbereich. Unser ganzes Streben richtet sich danach, unsere Tradition mit neuen, herausragenden Produkten fortzuschreiben. Ganz im Sinne des Lange'schen Anspruchs: Tradition neuester Stand. Was wir von unseren Uhren verlangen, erwarten wir auch von uns: Niemals stehen zu bleiben.

Mach kleine Dinge zum Größten für Dich!

 

Damit Ihr Euch einen Einblick in den Berufsalltag eines Uhrmachers, Fachkraft für Lagerlogistik oder eines Werkzeugmechanikers verschaffen könnt, bieten wir für interessierte Schüler der 8. bis 12. Klassen ein 

 

Schülerpraktikum zur Berufsorientierung

 

in unserem Aus- und Weiterbildungszentrum in Glashütte an.

 

Und das werdet Ihr erleben:

 

Uhrmacher*in:

  • Erlernen verschiedener Techniken der Metallbearbeitung, wie sie für das erste Ausbildungsjahr für Uhrmacher prägend sind (Feilen, Schleifen, Sägen, Zeichnung lesen)
  • Einweisung in die Montage / Demontage / Ölen und Einstellen eines Großuhrwerkes (Hermle)
  • Besichtigung unserer Ausbildung und der Manufaktur

 

Für Uhrmacher*in Praktikumszeiträume:

• 05. - 09.09.2022

• 04. - 07.10.2022

• 07. - 11.11.2022

• 09. - 13.01.2023

• 06. - 10.02.2023

• 03. - 06.04.2023

• 17. - 21.07.2023

______________________________________________________________________________________

Werkzeugmechaniker*in:

  • Erlernen verschiedener Techniken der Metallbearbeitung, wie sie für das erste Ausbildungsjahr für Werkzeugmechaniker notwendig sind (Feilen, Schleifen, Sägen, Zeichnung lesen)
  • Arbeiten an verschieden Werkzeugmaschinen (Dreh-, Fräs-, Schleifmaschine), die zur Herstellung von Vorrichtungen, Hilfsmitteln und Werkzeugen dienen
  • Besichtigung unserer Ausbildung und der Manufaktur
     

Für Werkzeugmechaniker*in Praktikumszeiten auf Anfrage.

___________________________________________________________________________

Fachkraft für Lagerlogistik: 

  • Erlernen verschiedener Techniken im Bereich Lager/Logistik, die für die Ausbildung als Fachkraft Lagerlogistik notwendig sind (Kommissionieren und ausführen von Inventuren, sowie das Verpacken von Sendungen)
  • Arbeiten mit verschieden Hilfsmitteln (z.B. Waagen, Packmaschinen und Hänelliften)
  • Besichtigung unserer Ausbildung und der Manufaktur

 

Für Fachkraft für Lagerlogistik Praktikumszeiten auf Anfrage.

 

Wenn Du mehr über uns und die Ausbildung erfahren möchtest, schau gern unter www.alange-soehne.com oder sieh Dir auch gern unsere Ausbildungs-Videos auf YouTube an. Auf unserer Homepage findest Du auch die Termine der anstehenden Ausbildungsmessen, um Dich am Uhrmachertisch und als Werkzeugmechaniker selbst auszuprobieren. 

 

Um sich zu bewerben, klicke bitte auf "Jetzt bewerben". Wir freuen uns, von Dir zu hören.